Bb-Akademie Iii: Kann Man Improvisation Lernen? – Ja, …

Bb-Akademie Iii: Kann Man Improvisation Lernen? - Ja, ...BB-Akademie III: Kann man Improvisation lernen? – Ja, man kann! Für Trompete/Flügel-/Tenorhorn (Musik für Blechbläser)
Die Blechbläserakademie für Trompete oder Flügelhorn.
3. Band: Kann man Improvisation lernen? – Ja, man kann!.
Die Blechbläserakademie ist eine Hilfestellung für Jung und Alt, also für alle, die sich mit dem Blechblasen im Besonderen und der Musik im Allgemeinen ernsthaft befassen wollen.
Aber das ist noch nicht alles, was sie so besonders macht.
Die BB-Akademie begleitet den Instrumentalisten von der ersten Stunde an (langsam MM=60 in Vierteln) sein ganzes Musikerleben lang (dann in schnelleren Tempi und Rhythmen).
Denn es sind seine täglichn Übungen, die seine notwendige Kondition stärken und ihn technisch immer besser bzw. perfekt werden lassen.
Kurz um: Die BB-Akademie ist eine Art Bibel, die man täglich das ganze Leben lang studiert, für alle Blechbläser!
Der dritte Teil: Improvisation. Kann man das überhaupt lernen? Die Antwort ist: Ja!
Dazu müssen wir aber genau wissen, wie einzelne Akkorde/Arpeggios gebaut werden, d.h. wir müssen alle Bestandteile/Tonfolgen fehlerfrei beherrschen, sowohl theoretisch als auch praktisch-technisch auf dem Instrument.
Und damit befassen wir uns und versuchen zu lernen in diesem wohl schwierigsten 3. Teil der BB-Akademie.
Aus der Reihe: Musik für Blechbläser – Music for Brass.
Eric Kania Musiknoten
Musikverlag Bruno Uetz

Aktuelle Preis-Information und Bestellung:
BB-Akademie III: Kann man Improvisation